Advanced Skills | Technical Skills


Advanced Skills

Allgemein

Perfekte Tarierung und perfekter Trim sind die Basis, um sämtliche Übungen Unterwasser, unabhängig der Brevet-Stufe, sicher zu beherrschen. Der Advanced Skills Diver lernt, seine Kontrolle Unterwasser bei jeder Übung mit seiner Sport-Tauchausrüstung zu verbessern. Wer diese Fähigkeiten beherrscht, ist ein sicherer Taucher und damit ein zuverlässigerer Tauchpartner.

Stromlinienförmiges Tauchen, unterschiedliche Flossentechniken, um bei jeder Topografie keine Sedimente aufzuwirbeln, und die bestmöglichste Ausrüstungskonfiguration stehen im Zentrum der Advanced Skills-Ausbildung.

Der Advanced Skills Diver wird jedem Taucher empfohlen.

Kursdauer

  • 2 Tage

Voraussetzungen

  • Mindestens 14 Jahre. 
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen
  • Tauchbrevet D1 CMAS.CH oder äquivalent

Zusatzausrüstung

  • Keine

Kursinhalt

Theorie

  • Ausrüstung Konfiguration
  • Balanced Rig
  • Minimum Gas
  • Minimum Deco

Praxis

  • Praktische Übungen zur Verbesserung der Unterwasser Fertigkeiten

Schwerpunkte

  • Trimm
  • Wasserlage
  • Clippen
  • Schwimmstile

Abschlussanforderungen

  • Erfüllung der praktischen Übungen

Im Kurs enthalten

  • Brevet

Brevetierung

  • ANDI, CMAS

Technical Skills

Allgemein

Der Technical Skills Diver Kurs beschäftigt sich ausschliesslich mit den Grundlagen des teamorientierten Tauchens. Er hebt den Komfort-Level eines Tauchers an, unabhängig von dessen Ausbildungstand, und verbessert seine Fertigkeiten unter Wasser.
Unverzichtbare Grundlagen sind hierbei zunächst eine minimalistische, stromlinienförmige Ausrüstungskonfiguration, sehr gute Trimm- und Tariereigenschaften, das effiziente Handling der Ausrüstung sowie verschiedene effektive Flossenschlag-Techniken.

Neben der praktischen Durchführung dieser Fertigkeiten unter Wasser wird sehr grosser Wert auf das tiefere Verständnis der Materie gelegt: Der Kursteilnehmer kann während und nach Ende des Kurses das Erlernte nur dann sinnvoll und effizient üben, verbessern und anwenden, wenn er versteht, wie und warum etwas funktioniert.

Der Technical Skills Diver wird jedem Taucher empfohlen. Insbesondere jedoch den Tauchern, die eine technische Ausbildung anstreben.

Kursdauer

  • 3 - 4 Tage

Voraussetzungen

  • Mindestens 14 Jahre
  • Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis gemäss den allgemeinen Bedingungen
  • Tauchbrevet D1 CMAS.CH oder äquivalent
  • Advanced Skills Diver

Zusatzausrüstung

  • Hauptatemregler (long hose) am langen Schlauch (150-210cm)
  • Zweitregler (backup) am kurzen Schlauch mit Nackenband
  • Wingjacket oder Backplate mit Wingblase, Ersatzmaske, Backuplampe, Tauchcomputer oder Bottom Timer, Geräteflossen, Boje mit Ventil, Spool oder Reel

Kursinhalt

Theorie

  • Ausrüstung Konfiguration
  • Stage Benutzung

Praxis

  • Trimm
  • Wasserlage
  • Clippen
  • Schwimmstile
  • Stage Handling
  • Gaswechsel

Schwerpunkte

  • Stage Handling
  • Gaswechsel

Abschlussanforderungen

  • Erfüllung der praktischen Übungen

Im Kurs enthalten

  • Brevet

Brevetierung

  • ANDI, CMAS

Qualität


SwissFlag

  • präzise
  • erfahren
  • Swissness

Letzter Stand


22.11.2017

Folge uns


Facebook   Youtube
facebook   youtube

Kontakt


qrcode

  René Röösli
  Technical Diving
  Instructor
  Ruopigenstrasse 26
  CH-6015 Luzern